Biographie

Marie Johanne Croteau-Meurois wurde im kanadischen Québec geboren, studierte zunächst Literaturwissenschaft und Pharmazie und war 12 Jahren lang in einem großen Universitätsklinikum tätig.

Seit jeher extrem sensitiv, bewog ihre Arbeit sie ganz natürlich dazu, sich anderen Dimensionen des Lebens zu öffnen.

Die subtilen Wirklichkeiten des menschlichen Körpers, die Seelenwelten und unsere innere Gesundheit und Harmonie nahmen in ihrer Arbeit immer größeren Raum ein.

Heute widmet sich die mit Daniel Meurois verheiratete Autorin vor allem der Weitergabe der reichen Erfahrungen, die ihr dank der Öffnung ihres Herzens und ihrer Sensitivität zuteilwerden. Außerdem ist sie die Leiterin von Productions Intus Solaris und Mitinhaberin vom Verlag Le Passe-Monde, zusammen mit Daniel Meurois.

Sie lehrt Energietherapien in verschiedenen Ländern auf beiden Seiten des Atlantiks. Sie ist Mitverfasserin des Grand Livre des Thérapies Esséniennes et Égyptiennes, Autorin von Das Elfentor, einem Bestseller, der bereits in fünf Sprachen übersetzt wurde. Ihr letztes Buch, Ces âmes qui nous quittent, ist bereits ein großer Erfolg im Québec und soll demnächst in Frankreich erscheinen und in drei weitere Sprachen übersetzt werden.

Pin It on Pinterest

Share This